Steckkreuz für KBI Ritthammer

2019 steckkreuz2

Regierungspräsident Dr. Thomas Bauer überreichte an Kreisbrandinspektor Roland Ritthammer das Steckkreuz für besondere Verdienste um das Feuerwehrwesen - Landrat Herbert Eckstein und Kreisbrandrat Werner Löchl gratulierten.

Roland Ritthammer trat im Januar 1975 mit 14 Jahren in die Freiwillige Feuerwehr Georgensgmünd ein, die er von 1998 bis 2010 über 12 Jahre als Kommandant leitete.

Von 2002 bis 2010 war er als Kreisbrandmeister für den Bereich Georgensgmünd-Röttenbach zuständig.

Im Jahr 2010 wurde ihm der Kreisbrandinspektionsbereich Georgensgmünd, Röttenbach, Roth und Spalt sowie der Fachbereich „Bahnstrecke DB“ übertragen. 

In diesem hochkomplexen Bereich verlangt die durch den Landkreis Roth verlaufende ICE Bahnstrecke Nürnberg-München ein enormes Fachwissen in allen technischen und taktischen Belangen rund um den Feuerwehreinsatz und die Katastrophenabwehr.

Seit 2016 ist er als ständiger Vertreter des Kreisbrandrates eingesetzt.

Bei der Einführung des Digitalfunkes im Landkreis Roth leistete Kreisbrandinspektor Ritthammer einen hohen Beitrag.

Besondere Verdienste erwarb sich Roland Ritthammer als Einsatzleiter bei mehreren Großbränden, insbesondere im industriellen Bereich sowie bei einer Vielzahl von schweren Unfällen auf den Landstraßen in seinem Inspektionsbereich und auf der Bundesstraße B2.
2019 steckkreuz1

Weitere Infos und Bilder zu diesem Artikel unter:

www.regierung.mittelfranken.bayern.de

Die Feuerwehren im Landkreis Roth

16

Stützpunktwehren

120

Ortswehren

5.132

Aktive

900

km2 Bezirk

Diese Seite

Sie finden hier einen Gesamtüberblick Über das Feuerwehrwesen im Landkreis Roth. Neben der Erläuterung der vielfältigen Aufgaben soll diese Site auch als Medium für die Feuerwehren selbst dienen..

Dietmar Hättig

Die Feuerwehren im Landkreis Roth

  • 5.132 Feuerwehrfrauen und Männer
  • 136 Feuerwehren
  • 50 Jugendfeuerwehren
  • 500 Jugendfeuerwehrleute
  • 136 Feuerwehrhäuser
  • 300 Fahrzeuge
  • 900 qKm Bezirk
  • 124.000 Einwohner

Kontakt

Kreisfeuerwehrverband Roth
  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  09171 / 81-0
  09171 / 81-1328
  Weinbergweg 1, 91154 Roth