FF Gustenfelden besuchte die ILS

2017 gustenfelden ils (Gustenfelden) – 13 Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Gustenfelden informierten sich bei einem Besuch der Integrierten Leitstelle in Schwabach über die Abläufe und die Arbeit der Disponenten.

 In einem kurzweiligen Vortrag durch den stellvertretenden Leiter der Leitstelle, Stefan Streher, wurden die Besucher unter anderem über die Geschichte der Leitstelle, von der Einführung der damaligen BRK Rettungsleitstelle im Jahre 1980, bis zum Übergang in die heutige „Integrierte Leitstelle“ informiert.


Besonders interessant waren die von Herrn Streher genannten Zahlen, wie z.B. dass knapp 259.000 Einwohner im Einsatzgebiet der ILS leben. Verantwortlich sind die Mitarbeiter für Einsätze des Rettungsdienstes und der Feuerwehr in der Stadt Schwabach sowie in den Landkreisen Weißenburg/Gunzenhausen und Roth. Im Jahr 2015 waren für die Disponenten 55210 Rettungsdienst- und 1991 Feuerwehreinsätze abzuarbeiten.

Im Anschluss folgten die Feuerwehrler begeistert den Ausführungen des Schichtleiters, an einem der Einsatzleittische über die Arbeit eines Disponenten und die Abläufe während eines Einsatzes.

Am Ende waren sich die Gustenfeldener einig, dass der Besuch dazu beigetragen hat, die Arbeit der Leitstelle besser zu verstehen und die Zusammenarbeit in Zukunft zu verbessern.



 Hinweis: Der Artikel und ggf. das Bild wurden von der FF Gustenfelden eingereicht und zur Verfügung gestellt. Vielen Dank.

Die Feuerwehren im Landkreis Roth

16

Stützpunktwehren

120

Ortswehren

5.132

Aktive

900

km2 Bezirk

Diese Seite

Sie finden hier einen Gesamtüberblick Über das Feuerwehrwesen im Landkreis Roth. Neben der Erläuterung der vielfältigen Aufgaben soll diese Site auch als Medium für die Feuerwehren selbst dienen..

Dietmar Hättig

Die Feuerwehren im Landkreis Roth

  • 5.132 Feuerwehrfrauen und Männer
  • 136 Feuerwehren
  • 50 Jugendfeuerwehren
  • 500 Jugendfeuerwehrleute
  • 136 Feuerwehrhäuser
  • 300 Fahrzeuge
  • 900 qKm Bezirk
  • 124.000 Einwohner

Kontakt

Kreisfeuerwehrverband Roth
  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  09171 / 81-0
  09171 / 81-1328
  Weinbergweg 1, 91154 Roth